Dokument Bildungsurlaub

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 5 vom 29.01.2001 Seite 307 Fach 26 Seite 3837

Bildungsurlaub

von Rechtsanwalt Heinz J. Meyerhoff, Greven

Bildung tut Not, sagt ein altes Sprichwort. Das Problem dabei ist oft nur die Zeit. Sie fehlt Arbeitnehmern und wird noch knapper, wenn sie den Ausflug in die Welt des Wissens selbst zahlen sollen. Daher gibt es gesetzliche Ansprüche auf Bildungsurlaub. Sie sind in den unterschiedlichsten Rechtsquellen geregelt und werden von Arbeitgeberseite zum Teil berechtigt kritisiert. So findet man in der Tat Anlass, über den Sinn eines 5-tägigen Seminars zum Thema ”Nonverbale Interaktion einzelliger Wattenmeerbewohner” auf Sylt nachzudenken.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen