Dokument Dienstwagen für geringfügig beschäftigten Ehegatten

Dokumentvorschau

FG Münster 20.11.2018 2 K 156/18 E, BBK 6/2019 S. 250

Dienstwagen für geringfügig beschäftigten Ehegatten

Die Überlassung eines Dienstwagens an einen geringfügig beschäftigten Ehegatten-Arbeitnehmer ist steuerlich nicht anzuerkennen, wenn der Ehegatte für seine berufliche Tätigkeit den Dienstwagen gar nicht benötigt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen