Dokument Insolvenz | Zur Kenntnis der (drohenden) Zahlungsunfähigkeit

Dokumentvorschau

OLG Düsseldorf 13.09.2018 I-12 W 7/18, NWB 1/2019 S. 14

Insolvenz | Zur Kenntnis der (drohenden) Zahlungsunfähigkeit

Auch wenn bei der Rückzahlung eines (Verbraucher-) Darlehens von Anfang an Rückstände auflaufen, weil Lastschriften zurückgegeben werden, und deshalb das Darlehen wiederholt prolongiert wird, lässt dies aus Sicht des Gläubigers zumindest solange noch nicht zwingend auf eine (drohende) Zahlungsunfähigkeit des Schuldners schließen, wie die Rückstände – absolut betrachtet – noch nicht besonders hoch sind und es dem Schuldner in der Vergangenheit stets gelungen ist, solche wieder auszugleichen.

Anmerkung:

Da der Gläubiger im Allgemeinen keinen Einblick in die fälligen Gesamtverbindlichkeiten des Schuldners [i]Pape, NWB 14/2018 S. 961hat, muss darauf abgestellt werden, ob sich die schleppende oder ganz ausbleibende Tilgung der Forderung bei einer Gesamtbetrachtung der Umstände f...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen