Dokument Klassifizierung und Abbildung von Leasingverhältnissen beim LN in Handels- und Steuerrecht sowie IFRS

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

PiR Nr. 1 vom 11.01.2019 Seite 33

Klassifizierung und Abbildung von Leasingverhältnissen beim LN in Handels- und Steuerrecht sowie IFRS

Prof. Dr. Hanno Kirsch

Das deutsche Handelsrecht enthält keine speziellen Regelungen für die Zurechnung von Leasingverhältnissen zum LN oder LG. Die generelle Grundlage enthält der in § 246 Abs. 1 Satz 2 HGB kodifizierte Grundsatz der Zurechnung der Vermögensgegenstände zum wirtschaftlichen Eigentümer. Die Begründung zum BilMoG-RegE geht davon aus, dass sich durch diese Kodifizierung nichts am bisherigen Rechtszustand geändert hat; die auch vor Erstanwendung des BilMoG zumeist zur handelsrechtlichen Abbildung von Leasingverhältnissen herangezogenen steuerlichen Leasingerlasse behalten handelsrechtlich ihre generelle Gültigkeit. Das Thema betrachtet Prof. Dr. Hanno Kirsch kritisch in seinem Beitrag.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen