Dokument FG Münster v. 18.10.2018 - 10 K 4079/16 G

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster  v. - 10 K 4079/16 G EFG 2019 S. 127 Nr. 2

Gesetze: GewStG § 11; EStG § 15; GewStG § 5

Gewerbesteuer/Freibetrag

Freibetrag nach Begründung einer atypisch stillen Gesellschaft

Leitsatz

Eine GmbH, die im laufenden Jahr eine natürliche Person als atypisch stillen Gesellschafter aufnimmt, steht der für Personengesellschaften geltenden Freibetrag von 24.500 € für Zeiträume vor der Aufnahme nicht zu.

Fundstelle(n):
EFG 2019 S. 127 Nr. 2
EStB 2019 S. 143 Nr. 4
GStB 2019 S. 82 Nr. 3
GmbH-StB 2019 S. 111 Nr. 4
MAAAH-01842

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen