BFH  - VIII R 30/18 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Einbringung; GmbH-Anteil; Nießbrauch; Verdeckte Gewinnausschüttung

Rechtsfrage

Führen Zahlungen aufgrund einer Gewinnausschüttung im Anschluss an die Einbringung nießbrauchsbelasteter (unentgeltlicher Quotennießbrauch) Anteile an einer Kapitalgesellschaft in eine Kapitalgesellschaft zum Ansatz einer sog. mittelbaren vGA beim Gesellschafter?

Gesetze: EStG § 20 Abs 1 Nr 1 S 2, EStG § 20 Abs 1 Nr 1 S 1

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 20.11.2018):

Zulassung: durch FG

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
[BAAAH-00022]

notification message Rückgängig machen