Dokument Steuerrecht; Investitionsabzugsbetrag ist auch bei Lagerung eines Wirtschaftsguts im Ausland zulässig

Dokumentvorschau

FG Niedersachsen 3 K 74/18, BBK 18/2018 S. 843

Steuerrecht; Investitionsabzugsbetrag ist auch bei Lagerung eines Wirtschaftsguts im Ausland zulässig

Ein deutscher Unternehmer darf einen Investitionsabzugsbetrag für ein Werkzeug bilden, das er seinem ausländischen Zulieferer überlässt, damit dieser mit dem Werkzeug Kunststoffteile für den deutschen Unternehmer herstellt. Das Werkzeug wird damit i. S. von § 7g Abs. 1 Satz 1 EStG in einer inländischen Betriebsstätte genutzt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen