Dokument Zur Änderung von Steuerfestsetzungen zulasten eines Bauunternehmers nach § 27 Abs. 19 UStG - FG Münster, Urteil v. 15.5.2018 - 5 K 3278/15 U

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

USt direkt digital Nr. 14 vom 26.07.2018 Seite 10

Zur Änderung von Steuerfestsetzungen zulasten eines Bauunternehmers nach § 27 Abs. 19 UStG

Dennis Janz

Vor dem Finanzgericht war die Frage zu klären, ob im Streitfall die Norm des § 27 Abs. 19 UStG mit höherrangigem Recht vereinbar ist, insbesondere die rechtliche Prüfung in Bezug auf das Rückwirkungsverbot und des in § 176 Abs. 2 AO normierten Vertrauensschutzes.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen