Dokument LSG Hessen v. 21.02.2017 - L 3 U 124/14

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

LSG Hessen  v. - L 3 U 124/14

Gesetze: SGB VII § 9 Abs. 1; BKV Anlage 1 Nr. 4105

Leitsatz

Leitsatz:

Das Vorliegen eines Pleuramesothelioms gilt medizinisch auch dann als gesichert, sofern ein wahrscheinliches Mesotheliom der Kategorie B des Europäischen Mesotheliompanels vorliegt. Auch der juristische Vollbeweis im Sinne der vollen richterlichen Überzeugung ist in diesem Fall erbracht. Die Anforderungen an den juristischen Vollbeweis gehen bei der Feststellung medizinischer Tatsachen grundsätzlich nicht über den aktuellen Kenntnisstand der medizinischen Wissenschaft hinaus.

Fundstelle(n):
[VAAAG-40706]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen