Dokument Gewerbesteuer | Hinzurechnung für Reiseunternehmen

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

StuB 11/2016 S. 439

Gewerbesteuer | Hinzurechnung für Reiseunternehmen

Das FG Münster hat am 2. 5. 2016 die Entscheidungsgründe des Zwischenurteils vom 4. 2. 2016 veröffentlicht. Der Senat hatte dem Grunde nach entschieden, in welchem Umfang Aufwendungen von Reiseveranstaltern für die Anmietung von Hotelzimmern und Hotelzimmerkontingenten zu einer gewerbesteuerlichen Hinzurechnung nach § 8 Nr. 1 Buchst. d und e GewStG 2002 führen ( NWB VAAAF-72429; Revision zugelassen).

Sachverhalt: Die Klägerin organisierte Sportreisen in Form von Pauschalreisen und schloss zu diesem Zweck mit anderen Leistungsträgern vor Ort Verträge über typische Reiseleistungen, insbesondere Übernachtungen, Beförderungen, Verpflegungen und Aktivitäten ab. Daneben betrieb die Klägerin selbst zwei Hotels, jeweils in einer ausländischen Stadt....

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren