Dokument Einkommensteuer | Einkünfte aus einem Termingeschäft bei Verfall einer Aktienoption

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH 12.01.2016 IX R 50/14, NWB 10/2016 S. 683

Einkommensteuer | Einkünfte aus einem Termingeschäft bei Verfall einer Aktienoption

Nach dem liegen Einkünfte bei einem Termingeschäft i. S. des § 20 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 Buchst. a, Abs. 4 Satz 5 EStG bei dem Erwerb einer Option auch dann vor, wenn der Steuerpflichtige die Option bei Fälligkeit verfallen lässt (entgegen , BStBl 2012 I S. 953, Rn. 27; und vom 27. 3. 2013, BStBl 2013 I S. 403).

Anmerkung:

Das Urteil entspricht der Entscheidung IX R 48/14 NWB EAAAF-67949, die am selben Tag ergangen ist. Im vorliegenden Fall ging es um Index-Optionen auf den DAX. Der BFH hat die geltend gemachten Verluste, die durch das Verfallenlassen der Optionen entstanden sind, steuerlich anerkannt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden