Dokument Thüringer FG, Urteil v. 30.09.2015 - 3 K 480/14

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Thüringer FG Urteil v. - 3 K 480/14

Gesetze: EStG 2009 § 3 Nr. 26 S. 1 EStG 2009 § 3 Nr. 26 S. 2 EStG 2009 § 3c

Betriebsausgabenabzug bei der Höhe nach unter dem Pauschbetrag des § 3 Nr. 26 S. 1 EStG liegenden Einnahmen für eine nebenberufliche Übungsleitertätigkeit und der Höhe über dem Pauschbetrag liegenden Betriebsausgaben

Leitsatz

Sind die Einnahmen für eine selbstständige nebenberufliche Tätigkeit i. S. d. § 3 Nr. 26 S. 1 EStG (z.B. Übungsleiter) niedriger als der der nach § 3 Nr. 26 S. 1 EStG steuerfreie Pauschbetrag (im Streitjahr 2012: 2.100 Euro), so können die mit dieser Tätigkeit i. S. d. § 3 Nr. 26 S. 1 EStG zusammenhängenden Betriebsausgaben in der Höhe zu einem steuermindernden Verlust führen, in der sie den Pauschbetrag i. S. d. § 3 Nr. 26 S. 1 EStG übersteigen (Anschluss an ; ; gegen ).

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Verwaltungsanweisungen:





Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
DAAAF-49574

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren