Kommentar zu § 52b - Übergangsregelungen bis zur Anwendung der
	 elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale
Jahrgang 2016
Auflage 1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65341-4

Dokumentvorschau

Kanzler, Kraft, Bäuml - Einkommensteuergesetz Kommentar Online

§ 52b Übergangsregelungen bis zur Anwendung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale

Hans-Joachim Kanzler (Januar 2016)
Hinweis:

, BStBl 2011 I 1254; , BStBl 2012 I 1285 „Startschreiben zum erstmaligen Abruf und zur Anwendung ab dem Kalenderjahr 2013“; , BStBl 2013 I 943, betr. erstmaligen Abruf der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale durch den ArbG und Anwendungsgrundsätze für den Einführungszeitraum 2013; , BStBl 2013 I 951, „ELSTAM-Anwendungsschreiben“.

A. Allgemeine Erläuterungen

1Normzweck und wirtschaftliche Bedeutung der Vorschrift: Die Übergangsregelung des § 52b EStG wurde erforderlich, weil einerseits das Verfahren für die elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) erst zum praktiziert werden konnte, andererseits aber von den Gemeinden bereits für den VZ 2010 keine LSt-Karten mehr ausgestellt wurden. Für dies...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen