BFH  - I B 147/14 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Feststellungsverfahren; Kaufpreisaufteilung; Rohgewinnaufschlagsatz; Sanierung; Steuergeheimnis

Rechtsfrage

Kann sich die Klägerin gegen eine abweichende Kaufpreisaufteilung durch das Finanzamt auf das Steuergeheimnis berufen, wenn die Erwerber der Wohnungen dadurch mittelbar Kenntnis vom Rohgewinnaufschlagsatz auf die von ihr bezogenen und den Erwerbern weiterberechneten Sanierungsleistungen erhalten würden?

Gesetze: AO § 180 Abs 2, EStG § 7h, EStG § 7i

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 24.03.2015): , EFG 2015, 267 , Nichtzulassungsbeschwerde

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
[RAAAE-87298]

notification message Rückgängig machen