Dokumentvorschau

Grundlagen vom

Umzugskosten

Volker Schmidt

A. Problemanalyse

1 Werbungskosten bei beruflicher Veranlassung

Umzugskosten sind Aufwendungen, die durch die Verlegung der Wohnung entstehen. Grundsätzlich können Aufwendungen, die durch einen privaten Wohnungswechsel zustande kommen, weder bei den einzelnen Einkunftsarten noch vom Gesamtbetrag der Einkünfte abgezogen werden (§ 12 Nr. 1 EStG). Fallen die Umzugskosten auf Grund eines betrieblich oder beruflich veranlassten Wohnungswechsels an, können diese Aufwendungen Betriebsausgaben oder Werbungskosten sein (§ 4 Abs. 4 EStG, § 9 Abs. 1 Satz 1 EStG).

2Privater Dienst

Erstattet der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer die Umzugskosten, so ist dies steuerfrei, sofern im privaten Dienst der Umzug aus beruflichen Gründen veranlasst ist und d...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen