Dokument Umsatzsteuer | Anforderung an Buchnachweis

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH 28.8.2014 V R 16/14, StuB 21/2014 S. 823

Umsatzsteuer | Anforderung an Buchnachweis

Verbucht der Unternehmer Ausfuhrlieferungen auf einem separaten Konto unter Bezugnahme auf die jeweilige Rechnung, kann dies ausreichen, um den Buchnachweis nach § 6 Abs. 4 UStG i. V. mit § 13 UStDV dem Grunde nach zu führen (Bezug: § 6 UStG; § 13 UStDV).

Praxishinweise

Der Unternehmer hat gem. § 6 Abs. 4 Satz 1 UStG die Voraussetzungen für die Steuerbefreiung der Ausfuhrlieferung nachzuweisen, wobei das BMF mit Zustimmung des Bundesrats bestimmen kann, wie der Unternehmer die Nachweise zu führen hat (§ 6 Abs. 4 Satz 2 UStG). Aufgrund dieser Ermächtigung hat der Unternehmer gem. §§ 8 ff. und § 17 UStDV einen Nachweis durch Belege ( Belegnachweis) und gem. § 13 UStDV einen Nachweis durch Aufzeichnungen ( Buchnachweis) zu führen. Erfüllt der Unternehmer die nach § 6 Abs. 4 UStG i. V. mit §§ 8 bis 17 UStDV bestehenden Nachweispflichten, ist er berechtigt, die Lieferung als...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden