BMF - IV D 3 - S 7155/0: 002 BStBl 2014 I S. 154

Umsatzsteuer; Steuerfreie Umsätze für die Seeschifffahrt (§ 4 Nr. 2, § 8 Abs. 1 UStG; Leistungen der Havariekommissare, Schiffsbesichtiger, Güterbesichtiger und der Dispacheure)

Bezug:

Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterungen mit den obersten Finanzbehörden der Länder wird der Umsatzsteuer-Anwendungserlass vom (BStBl 2010 I S. 846), der zuletzt durch das , BStBl 2014 I S. 152, geändert worden ist, wie folgt geändert:

In Abschnitt 8.1 Abs. 7 wird der einleitende Teil des Satzes 1 wie folgt gefasst:

1Zu den in § 8 Abs. 1 Nr. 5 UStG bezeichneten sonstigen Leistungen gehören unter der Voraussetzung, dass die Leistungen unmittelbar an Betreiber eines Seeschiffes oder an die Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger bewirkt werden, insbesondere: ”.

Die Regelung ist auf Umsätze anzuwenden, die ab dem Tag nach der Veröffentlichung dieses Schreibens im Bundessteuerblatt I ausgeführt werden.

BMF v. - IV D 3 - S 7155/0: 002


Fundstelle(n):
BStBl 2014 I Seite 154
BB 2014 S. 214 Nr. 5
BStBl I 2014 S. 154 Nr. 2
DB 2014 S. 215 Nr. 5
StB 2014 S. 69 Nr. 3
StBW 2014 S. 251 Nr. 7
UR 2014 S. 289 Nr. 7
UStB 2014 S. 81 Nr. 3
DAAAE-54080

notification message Rückgängig machen