Dokument Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von Immobilienanlagen - Von der steuerlichen Privilegierung zur Diskriminierung

Preis: € 10,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 51 vom 16.12.2013 Seite 4037

Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von Immobilienanlagen

Von der steuerlichen Privilegierung zur Diskriminierung

Fritz Schmidt

Bei der jetzt herrschenden und wohl noch einige Zeit anhaltenden Niedrigzinsphase und der vorherrschenden Unsicherheit wegen der andauernden Euro-Krise hat sich die Nachfrage nach Wohnimmobilen geradezu stürmisch entwickelt. Allerdings dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis sich bei der Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von Immobilienanlagen wieder eine rationalere Sichtweise durchsetzt. Häufig werden auch Steuerberater im Rahmen der Vermögensberatung gebeten, eine Beurteilung der Wirtschaftlichkeit eines Immobilienkaufs abzugeben.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen