Dokument FG Köln, Urteil v. 18.10.2012 - 14 K 2159/12

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 14 K 2159/12

Gesetze: EStG § 35a Abs 3

Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen

Dichtigkeitsprüfung nach § 61a Landeswassergesetz NRW

Leitsatz

Aufwendungen für eine Dichtigkeitsprüfung der privaten Abwasserleitung nach § 61a Landeswassergesetz NRW sind als steuerermäßigende Handwerkerleistung i.S.v. § 35a EStG berücksichtigungsfähig.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Verwaltungsanweisungen:

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
BFH/PR 2013 S. 6 Nr. 8
DB 2013 S. 22 Nr. 23
DB 2013 S. 9 Nr. 32
KSR direkt 2013 S. 12 Nr. 7
NWB-Eilnachricht Nr. 25/2013 S. 1957
StBW 2013 S. 822 Nr. 18
BAAAE-36881

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen