Dokument Finanzgericht Hamburg v. 24.10.2012 - 1 K 197/11

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg  v. - 1 K 197/11

Gesetze: VO (EG) Nr. 883/2004 Art. 67 Satz 1 VO (EG) Nr. 883/2004 Art. 68 VO (EG) Nr. 883/2004 Art. 11 Abs. 3 VO (EG) Nr. 883/2004 Art. 87 Abs. 8 Satz 1 DVO (EG) Nr. 987/2009 Art. 60 Abs. 1 Satz 2 EStG 2010§ 64 Abs. 2 Satz 1 EStG 2010 § 65 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2

Einkommensteuer/Kindergeld: Kindergeldberechtigung eines Deutschen für sein Kind, das im Haushalt der im EU-Ausland lebenden Kindesmutter aufgenommen ist.

Leitsatz

Besteht nach den Rechtsvorschriften mehrerer EU-Mitgliedstaaten nur insgesamt ein Anspruch auf Kindergeld für nur eine Person, kann ein Kindergeldanspruch anderer Personen nicht aufgrund europäischer Vorschriften fingiert werden.

Fundstelle(n):
[WAAAE-27361]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen