Kommentar zu § 292 InsO - Rechtsstellung des Treuhänders
Jahrgang 2013
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-63881-7

Dokumentvorschau

Gerhard Pape, Christoph Uhländer - NWB Kommentar zum Insolvenzrecht Online

§ 292 Rechtsstellung des Treuhänders

Gerhard Pape (Januar 2013)
  • § 292 Rechtsstellung des Treuhänders
    • I. Grundlagen/Normzweck
    • II. Unterrichtungspflicht des Treuhänders/Offenlegung der Abtretungserklärung
      • 1. Antragsbefugnis des Treuhänders nach §§ 850 ff. ZPO
      • 2. Entstehung einer doppelnützigen Treuhand/Wahrnehmung der Gläubigerinteressen
    • III. Verteilung nach dem Schlussverzeichnis
      • 1. Ausgleich der Stundungskosten und Befriedigung der Massegläubiger
      • 2. Motivationsrabatt des Schuldners in der Wohlverhaltensphase
    • IV. Überwachung des Schuldners in der Wohlverhaltensphase
    • V. Stellung des Treuhänders in der Wohlverhaltensphase
      • 1. Rechnungslegungspflicht des Treuhänders
      • 2. Aufsicht des Insolvenzgerichts
      • 3. Entlassung des Treuhänders
      • 4. Haftung des Treuhänders in der Wohlverhaltensphase
Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen