Dokument FG Köln, Urteil v. 28.06.2012 - 13 K 1110/09

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 13 K 1110/09 EFG 2012 S. 2001 Nr. 21

Gesetze: EStG § 52 Abs 23 Satz 1EStG a.F. § 7g Abs 3 Satz 1

Ansparabschreibung:

Aufstockung einer Ansparabschreibung nach § 7g Abs. 3 Satz 1 a.F.

Leitsatz

Eine zunächst nur in Höhe von 30% der voraussichtlichen Anschaffungskosten eines Wirtschaftsguts gebildete Ansparabschreibung gemäß § 7g Abs. 3 EStG a.F. kann in Folgejahren um weitere 10% der voraussichtlichen Anschaffungskosten erhöht werden. Die Übergangsregelung des § 52 Abs 23 Satz 1 EStG steht dem nicht entgegen (gegen , BStBl. I 2009, 73, 74, 75).

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2012 S. 2001 Nr. 21
StuB-Bilanzreport Nr. 1/2013 S. 30
XAAAE-17016

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden