Dokument FG Münster, Urteil v. 21.12.2011 - 9 K 3802/08 K,G,F,Zerl

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Münster Urteil v. - 9 K 3802/08 K,G,F,Zerl EFG 2012 S. 1286 Nr. 13

Gesetze: HGB § 266 Abs 2, EStG § 5, HGB § 92 Abs 4

Gewinnrealisierung:

Vor Entstehung eines Provisionsanspruchs erbrachte Aufwendungen zu aktivieren

Leitsatz

Ist aufgrund einer für einen Provisionsanspruch vereinbarten aufschiebenden Bedingung eine Gewinnrealisierung noch nicht eingetreten, sind die jeweils bis zum Bilanzstichtag angefallenen und den bis dahin erbrachten Vermittlungsleistungen zuzuordnenden Aufwendungen als "unfertige Arbeiten" zu aktivieren.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2012 S. 1286 Nr. 13
OAAAE-08978

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren