Dokument Gesellschaftsrechtliche Folgeprobleme bei der Bilanzierung latenter Steuern - Änderungen nach dem BilMoG

Preis: € 3,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 24 vom 23.12.2011 Seite 931

Gesellschaftsrechtliche Folgeprobleme bei der Bilanzierung latenter Steuern

Änderungen nach dem BilMoG

Prof. Dr. Manfred Kühnberger

In Deutschland ist das Bilanzrecht ein wesentlicher Baustein des Gesellschaftsrechts, da die Kapitalaufbringungs- und Kapitalerhaltungsregeln an den handelsrechtlichen Jahresabschluss anknüpfen. Durch die BilMoG-Änderungen erfolgte eine (unvollständige) Anpassung an die IFRS. Deshalb soll geprüft werden, ob dies Einfluss auf das Kompetenzgefüge und den Gläubigerschutz des AktG haben kann.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen