Arbeitshilfe März 2015

Einbringung von Mitunternehmeranteilen in eine durch die Aufnahme neuer Mitunternehmer vergrößerte KG - Mustereinspruch

Bitte beachten:

Das ist inzwischen erledigt.

Kann der Eintritt eines neuen Gesellschafters in eine bestehende Personengesellschaft auch dann nach § 24 UmwStG steuerneutral erfolgen, wenn die Gegenleistung des Neugesellschafters nicht in das Betriebsvermögen der Gesellschaft, sondern in ein anderes der deutschen Besteuerung unterliegendes Betriebsvermögen geleistet wird?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig ().

Für einen Einspruch wird folgendes Muster empfohlen.

Datei öffnen

Fundstelle(n):
[BAAAD-96241]

notification message Rückgängig machen