Dokument Verfahrensverlauf | BFH - IV R 28/11 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - IV R 28/11 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: AO § 42, EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2EStG § 20 Abs 1 Nr 1

Rechtsfrage

Stellt eine im Zusammenhang mit der Übertragung des Anteils an der Betriebskapitalgesellschaft vereinbarte disquotale Gewinnausschüttung zugunsten des ausscheidenden Gesellschafters eine unangemessene Gestaltung dar? Ist die Gewinnausschüttung, soweit sie den Anteil des übertragenden Gesellschafters übersteigt, als verdecktes Veräußerungsentgelt anzusehen, das zu einem Gewinn im Sonderbetriebsvermögen bei der Besitzpersonengesellschaft führt?

Anteilsveräußerung; Betriebsaufspaltung; Gestaltungsmißbrauch; Gewinnausschüttung; Veräußerungspreis

Fundstelle(n):
KAAAD-89042

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren