Arbeitshilfe September 2009

Einheitsbewertung des Betriebsvermögens - Schachtelprivileg für ausländische Beteiligungen - Mustereinspruch

Bitte beachten Sie: Seit der Veröffentlichung dieses Dokuments hat sich der Rechts- oder Wissensstand geändert. Daher finden Sie dieses Dokument nur noch über bestehende Verlinkungen oder die NWB DokID.

Bitte beachten:

Das ist inzwischen erledigt.

Bewertungsrechtlicher Abzug von Schulden im Zusammenhang mit einer Schachtelbeteiligung:

Ist die in der Steuerbilanz ausgewiesene Verbindlichkeit, Gewinnabführungsverpflichtung an den Organträger aufgrund der Erlöse aus Beteiligungsveräußerungen, als Schuldposten (§ 103 Abs. 1 BewG) abziehbar, obwohl ein Zusammenhang (mittelbar, unmittelbar ?) mit antragsgemäß begünstigten Schachtelbeteiligungen (§ 102 Abs. 2 BewG) besteht, die gemäß Abschnitt 39 Abs. 2 Satz 8 i.V.m. Abschnitt 40 Abs 2 Satz 2 VStR 1993 noch dem Veräußerer zuzurechnen waren?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig ().

Für einen Einspruch wird folgendes Muster empfohlen.

Datei öffnen

Fundstelle(n):
NWB NAAAD-20945

notification message Rückgängig machen