Arbeitshilfe April 2009

Aufhebung eines Feststellungsbescheides wegen Verjährung und Auswirkung auf Einkommensteuerfestsetzung - Mustereinspruch

Bitte beachten Sie: Seit der Veröffentlichung dieses Dokuments hat sich der Rechts- oder Wissensstand geändert. Daher finden Sie dieses Dokument nur noch über bestehende Verlinkungen oder die NWB DokID.

Bitte beachten:

Das ist inzwischen erledigt.

Ist das FA gem. § 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 AO verpflichtet, die Einkommensteuerbescheide der Streitjahre zu ändern und ursprünglich erklärte Verluste aus einer gewerblichen Beteiligung wieder zu berücksichtigen? Umfang der Anpassungsmöglichkeit von Folgebescheiden bei zunächst ohne Vorliegen von Grundlagenbescheiden anerkannten Beteiligungsverlusten, wenn später erlassene negative Feststellungsbescheide wegen Verjährung wieder aufgehoben werden?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig ().

Für einen Einspruch wird folgendes Muster empfohlen.

Datei öffnen

Fundstelle(n):
NWB HAAAD-18848

notification message Rückgängig machen