Dokument Umsatzverprobung (§ 13 UStG und § 20 UStG)

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe Januar 2019

Umsatzverprobung (§ 13 UStG und § 20 UStG)

Karl-Hermann Eckert und Ronny Sebast

Downloads für 2019

Verprobung des steuerbaren Soll-Umsatzes ...

Verprobung des steuerbaren Ist-Umsatzes ...

Die Ermittlung der Umsätze erfolgt im Wesentlichen durch die Verbuchung auf Automatikkonten bzw. durch Verbuchung mit einem Umsatzsteuerschlüssel.

Zur Überprüfung der Schlüssigkeit der gebuchten Umsätze eignet sich die sog. Umsatzverprobung: Hierdurch werden die Umsätze anhand der Sachkonten überschlägig rechnerisch ermittelt.

Mit Hilfe dieser aus Excel-Arbeitsblätter bestehenden Arbeitshilfe lassen sich die Umsätze je nach Gewinnermittlung und Besteuerungsart schnell und einfach verproben.

Downloads der Vorjahre

2018

2017

  • Verprobung des steuerbaren Soll-Umsatzes (§ 13 UStG) bei Bestandsvergleich

  • Verprobung des steuerbaren Soll-Umsatzes (§ 13 UStG) bei Einnahme-Überschuss-Rechnung

  • Verprobung des steuerbaren Ist-Umsatzes (§ 20 UStG) bei Bestandsvergleich

  • Verprobung des steuerbaren Ist-Ums...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen