Dokument Verfahrensverlauf | BFH - VIII R 58/02 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - VIII R 58/02 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2

Rechtsfrage

Werden die Büroarbeiten für eine Ehegatten-KG durch eine - an der KG selbst nicht beteiligte - GmbH erledigt, deren vollständig vom Ehemann gehaltene Anteile zum Sonderbetriebsvermögen der KG gehören, stellen dann die Zahlungen der KG an die GmbH eine Vorwegvergütung für die als Kommanditistin an der KG beteiligte Ehefrau dar, wenn diese als Arbeitnehmerin der GmbH die Bürotätigkeiten ausführt?

Kommandit; Personengesellschaft; Vorabgewinn; Vorwegvergütung

Fundstelle(n):
XAAAC-24484

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden