Dokument BVerwG v. 09.05.2001 - 6 C 4.00

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BVerwG  v. - 6 C 4.00

Gesetze: GG Art. 30; GG Art. 74; GG Art. 75; GG Art. 83; GG Art. 86; GG Art. 87; BNatSchG § 4; BNatSchG § 8; BNatSchG § 8 a; BNatSchG § 9; BNatSchG § 12 ff.; BNatSchG § 19 a; BNatSchG § 19 c; BNatSchG § 19 f Abs. 3; FVG § 16 Abs. 3; VwGO § 50 Abs. 1 Nr. 1; VwGO § 83; GVG § 17 a

Leitsatz

Will die Bundesrepublik Deutschland als Eigentümerin von Staatswald im Rahmen forstwirtschaftlicher Bodennutzung eine Maßnahme durchführen, die durch eine Naturschutzgebietsverordnung verboten ist, so muss sie vorher eine Befreiung der zuständigen Behörde des Landes einholen.

Fundstelle(n):
[BAAAC-13059]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen