EnergieStG

Energiesteuergesetz (EnergieStG)

v. 15. 07. 2006 (BGBl I S. 1534) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Das Energiesteuergesetz (EnergieStG) ist als Art. 1 Gesetz zur Neuregelung der Besteuerung von Energieerzeugnissen und zur Änderung des Stromsteuergesetzes v. 15. 7. 2006 (BGBl I S. 1534) i. V. mit Bekanntmachungen v. 7. 4. 2008 (BGBl I S. 660) und v. 12. 6. 2008 (BGBl I S. 1007) verkündet worden und am 1. 8. 2006 in Kraft getreten, mit Ausnahme des § 3a, der mit Wirkung v. 1. 4. 2008 in Kraft getreten ist. — Die hier wiedergegebene (nichtamtliche) Fassung berücksichtigt die Änderungen des EnergieStG durch Art. 1 Gesetz zur Einführung einer Biokraftstoffquote durch Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes und zur Änderung energie- und stromsteuerrechtlicher Vorschriften (Biokraftstoffquotengesetz – BioKraftQuG) v. (BGBl I S. 3180) i. V. mit Bekanntmachungen v. 30. 1. 2007 (BGBl I S. 66) und v. 16. 7. 2007 (BGBl I S. 1407); Art. 30 Jahressteuergesetz 2009 (JStG 2009) v. (BGBl I S. 2794) ; Art. 2 Gesetz zur Änderung der Förderung von Biokraftstoffen v. (BGBl I S. 1804) i. V. mit Bekanntmachung v. 17. 9. 2009 (BGBl I S. 3108); Art. 6 Viertes Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen v. (BGBl I S. 1870) i. V. mit Bekanntmachung v. 28. 9. 2009 (BGBl I S. 3177); Art. 1 Gesetz zur Änderung des Energiesteuergesetzes v. (BGBl I S. 1979) i. V. mit Bekanntmachung v. 30. 7. 2009 (BGBl I S. 2444); Art. 13 Gesetz zur Beschleunigung des Wirtschaftswachstums (Wachstumsbeschleunigungsgesetz) v. (BGBl I S. 3950) i. V. mit Bekanntmachung v. 29. 4. 2010 (BGBl I S. 534); Art. 7 Haushaltsbegleitgesetz 2011 (HBeglG 2011) v. (BGBl I S. 1885) ; Art. 1 Gesetz zur Änderung des Energiesteuer- und des Stromsteuergesetzes v. (BGBl I S. 282) i. V. mit Bekanntmachungen v. 3. 8. 2011 (BGBl I S. 1726), v. 28. 4. 2014 (BGBl I S. 453) und v. 26. 8. 2014 (BGBl I S. 1488); Art. 1 Gesetz zur Änderung des Energiesteuer- und des Stromsteuergesetzes sowie zur Änderung des Luftverkehrsteuergesetzes v. (BGBl I S. 2436) i. V. mit Bekanntmachung v. 14. 3. 2013 (BGBl I S. 488); Art. 11 Gesetz zur Anpassung steuerlicher Regelungen an die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts v. (BGBl I S. 1042) ; Art. 239 Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1474) ; Art. 10 Gesetz zur Neuorganisation der Zollverwaltung v. (BGBl I S. 2178) ; Art. 9 Gesetz zur Auflösung der Bundesmonopolverwaltung für Branntwein und zur Änderung weiterer Gesetze (Branntweinmonopolverwaltung-Auflösungsgesetz – BfBAG) v. (BGBl I S. 420) ; Art. 1 und Art. 2 Zweites Gesetz zur Änderung des Energiesteuer- und des Stromsteuergesetzes v. (BGBl I S. 3299) i. V. mit Bekanntmachungen v. 9. 1. 2018 (BGBl I S. 126) und v. 3. 7. 2018 (BGBl I S. 1094); Art. 1 Verordnung zur Anpassung des Energiesteuergesetzes und der Energiesteuer-Durchführungsverordnung an die Kombinierte Nomenklatur 2018 v. (BGBl I S. 888) ; Art. 2 und Art. 3 Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften v. (BGBl I S. 856) i. V. mit Bekanntmachung v. 1. 7. 2019 (BGBl I S. 908); Art. 204 Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1328).

Fundstelle(n):
TAAAB-90360

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden