BBiG § 50a

Teil 2: Berufsbildung

Kapitel 1: Berufsausbildung

Abschnitt 5: Prüfungswesen

§ 50a Gleichwertigkeit ausländischer Berufsqualifikationen [1]

Ausländische Berufsqualifikationen stehen einer bestandenen Aus- oder Fortbildungsprüfung nach diesem Gesetz gleich, wenn die Gleichwertigkeit der beruflichen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten nach dem Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz festgestellt wurde.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
WAAAB-53105

1Anm. d. Red.: § 50a eingefügt gem. Gesetz v. 6. 12. 2011 (BGBl I S. 2515) mit Wirkung v. 1. 4. 2012.

notification message Rückgängig machen