Dokument Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den Arbeitgeber

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: August 2018)

Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den Arbeitgeber

Jochen Wenning

Der Lohnsteuer-Jahresjahresausgleich durch den Arbeitgeber nach § 42b EStG ist eine rasche Möglichkeit zur Erstattung von zu viel gezahlter Lohnsteuer an den Arbeitnehmer außerhalb der Einkommensteuer-Veranlagung. Im Rahmen des Lohnsteuer-Jahresausgleichs berechnet der Arbeitgeber die nach den persönlichen Lohnsteuerabzugsmerkmalen für den Jahresarbeitslohn aus dem bestehenden Dienstverhältnis (§ 39b Abs. 2 EStG) anfallende Lohnsteuer und erstattet dem Arbeitnehmer ggf. die im Laufe des Jahres im Rahmen der einzelnen Lohnabrechnungen zu viel einbehaltene Lohnsteuer.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen