Dokument Kirchensteuersätze aller Bundesländer

Dokumentvorschau

Arbeitshilfe November 2017

Kirchensteuersätze aller Bundesländer


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Bundesland
Zuschlag zur ESt/KSt
Kappung (bezogen auf zvE)
Zuschlag bei pauschalierter LSt
Besonderes Kirchgeld bei glaubensverschiedener Ehe
KiSt-Mindestbetrag jährlich
Baden-Württemberg
8 %
2,75 % (ev. Kirche Württemberg);
3,5 % (ev. Kirche Baden und kath. Kirche)
6 %
96 € - 3.600 €
-
Bayern
8 %
keine
7 %
96 € - 3.600 €
-
Berlin
9 %
3 %
5 %
96 € - 3.600 €
-
Brandenburg
9 %
3 %
5 %
96 € - 3.600 €
-
Bremen
9 %
3,5 %
7 %
96 € - 3.600 €
-
Hamburg
9 %
3 %
4 %
96 € - 3.600 €
-
Hessen
9 %
3,5 % (ev. Kirche);
4 % (kath. Kirche)
7 %
96 € - 3.600 €
-
Mecklenburg-Vorpommern
9 %
3 %
5 %
96 € - 3.600 €
-
Niedersachsen
9 %
3,5 %
6 %
96 € - 3.600 €
-
Nordrhein-Westfalen
9 %
3,5 % (ev. Kirche);
4 % (kath. Kirche)
7 %
96 € - 3.600 €
-
Rheinland-Pfalz
9 %
3,5 % (ev. Kirche;
4 % (kath. Kirche)
7 %
96 € - 3.600 €
-
Saarland
9 %
3,5 % (ev. Kirche);
4 % (kath. Kirche)
7 %
96 € - 3.600 €
-
Sachsen
9 %
3,5 %
5 %
96 € - 3.600 €
-
(seit nicht mehr erhoben)
Sachsen-Anhalt
9 %
3,5 %
5 %
96 € - 3.600 €
3,60 €
(nur ev. Kirche)
Schleswig-Holstein
9 %
3 %
6 %
96 € - 3.600 €
-
Thüringen
9 %
3,5 %
5 %
96 € - 3.600 €
3,60 €
(nur ev. Kirche)

Besonderheit für die Abgeltungsteuer (§ 32d Abs. 1 Satz 4 EStG):
Die Eink...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen