Dokument BFH, Urteil v. 25.10.1995 - IV B 9/95 -nv-

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IV B 9/95

Verpächterwahlrecht bei einer GmbH & Co. KG

Leitsatz

Einer gewerblich geprägten Personengesellschaft i.S. des § 15 Abs. 3 Nr. 2 EStG steht im Rahmen einer Betriebsverpachtung im ganzen das Verpächterwahlrecht nach R 139 Abs. 5 EStR nicht zu. Sie erzielt deshalb stets gewerbesteuerpflichtige Einkünfte.

Fundstelle(n):
BFH/NV 1996 S. 213 Nr. 3
GmbHR 1996 S. 381
KAAAA-98431

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden