Dokument BFH, Urteil v. 16.10.1997 - IV R 5/97

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IV R 5/97 BStBl 1998 II S. 185

Gesetze: BewG § 43 Abs. 1 und 2BewG § 45 Abs. 2BodSchätzG § 2BodSchätzG § 12 und § 13EStG § 7 Abs. 6EStG § 9 Abs. 1 Satz 1EStG § 13EStG § 55 Abs. 1 bis 4 und 6

Keine Berücksichtigung der durch den Abbau eines Bodenvorkommens in Kauf genommenen Wertminderung eines Grundstücks i. S. des § 55 Abs. 1 EStG; § 55 Abs. 6 EStG entfaltet auch Wirkung bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung

Leitsatz

Wird die Substanz bislang land- und forstwirtschaftlich genutzten Grund und Bodens durch den Abbau eines Bodenvorkommens zerstört oder wesentlich beeinträchtigt, so steht die Verlustausschlußklausel des § 55 Abs. 6 EStG der Berücksichtigung der Wertminderung auch als Werbungskosten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung entgegen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1998 II Seite 185
UAAAA-96115

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen