Dokument BFH v. 09.08.1989 - X R 77/87

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - X R 77/87 BStBl 1991 II S. 132

Gesetze: EStG 1977/79 § 7

1. AfA ist vorzunehmen, wenn ein Teil des Gebäudes, der einem eigenständigen Nutzungs- und Funktionszusammenhang dienen soll, fertiggestellt ist - 2. AfA-Bemessungsgrundlage des fertiggestellten Gebäudeteils sind die gesamten bisher angefallenen Herstellungskosten des Gebäudes

Leitsatz

Die Absetzung für Abnutzung gemäß § 7 Abs. 5 EStG 1977/79 setzt nicht voraus, daß das einheitlich geplante Gebäude insgesamt fertiggestellt ist. Es genügt, daß ein Teil des Gebäudes, der einem eigenständigen Nutzungs- und Funktionszusammenhang dienen soll, abgeschlossen erstellt ist und genutzt wird. Abschreibungsgrundlage sind die gesamten bisher angefallenen Herstellungskosten des Gebäudes.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1991 II Seite 132
BFH/NV 1989 S. 47 Nr. 11
FAAAA-93499

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen