Angela Hamatschek

Die Kunst, Mitarbeiter zu gewinnen

1. Aufl. 2017

ISBN der Online-Version: 978-3-482-81411-2
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67091-6

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Die Kunst, Mitarbeiter zu gewinnen (1. Auflage)

2. Handlungsfeld 1 – Die Strategie: So werden Sie zum attraktiven Arbeitgeber

Der Arbeitsmarkt ist bei allen Unternehmen heiß umkämpft, im englischsprachigen Raum wird der martialische Ausdruck „The War for Talents“, also der Krieg um qualifizierte Mitarbeiter verwendet, um der Dramatik der Situation Ausdruck zu geben. Durchgesetzt hat sich der Begriff „Employer Branding“ oder „Marke Arbeitgeber“ (auch „Arbeitgebermarke“), der 1996 geprägt wurde und eine unternehmensstrategische Maßnahme bezeichnet, bei der Konzepte aus dem Marketing – insbesondere der Markenbildung – angewandt werden, um ein Unternehmen insgesamt als attraktiven Arbeitgeber darzustellen und von anderen Wettbewerbern im Arbeitsmarkt positiv abzuheben (zu positionieren).

Kanzleimitarbeiter stehen aufgrund des allgemeinen Fachkräftemangels besonders im Fadenkreuz der Konkurrenz. Denn sie sind nicht nur in Steuerberatungskanzleien gefragt, sondern – meist noch dazu mit besserer Bezahlung – bei Unternehmen hoch im Kurs. Es zahlt sich also aus, sich ein paar grundlegende Gedanken zur Ausrichtung der Kanzlei und Attraktivität für Mitarbeiter zu machen.

Für die Entwicklung einer Arbeitgeber-St...