Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Arbeitshilfe Januar 2014

Unternehmensnachfolge: Vorbereitung des Gesellschaftsvertrags einer Personengesellschaft – Muster

Dr. Eckhard Wälzholz

Download
  • Unternehmensnachfolge: Vorbereitung des Gesellschaftsvertrags einer Personengesellschaft

    Datei öffnen

Die Vorbereitung eines Gesellschaftsvertrags für die Durchführung einer vorweggenommenen Erbfolge ist eine komplexe Gestaltungsaufgabe, die sowohl gesellschaftsrechtliche als auch zahlreiche steuerliche Fragen berührt. Gesellschaftsrechtlich bestehen große Gestaltungsspielräume hinsichtlich Kündigungs- und Abfindungsbeschränkungen, Veräußerungs- und Vererblichkeitskontrolle, disquotalen Gewinnverteilungsregelungen, der Schaffung eines Beirats und besonderen Sonderrechten des Übergebers in der Gesellschafterversammlung. Die nachfolgenden Musterklauseln betreffen die wichtigsten regelungsbedürftigen Aspekte für die Übertragung von wesentlichem Familienvermögen in der Rechtsform einer Gesellschaft.

Die Praxishinweise in der Vorlage dienen dem besseren Verständnis und erläutern wesentliche Zusammenhänge. Bei der Textverarbeitung lassen sich die Praxishinweise ohne Weiteres entfernen.

Weitere ggf. in Betracht kommende Muster:

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen