Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
FG Hamburg 17.06.1996 II 40/96

Abgabenordnung; | kein Steuer-, sondern Haftungsbescheid gegen Vergütungsschuldner

Der inländische Veranstalter, der als Schuldner der an auslandsansässige Künstler gezahlten Vergütungen die Abzugsteuer nach § 50a EStG für Rechnung der beschränkt steuerpflichtigen Gläubiger zu entrichten hat, ist nicht Steuer-, sondern Haftungsschuldner. Daher bestehen ernstliche Zweifel an seiner Inanspruchnahme durch Steuer- oder Nachforderungsbescheide nach § 167 Abs. 1 Satz 1 AO (i. d. F. des StRefG 1990 ab 1988) anstelle von Haftungsbescheiden (; Beschwerde eingelegt).

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO