BFH  - III R 2/17 Verfahrensverlauf - Status: anhängig

Aufteilung; Behinderter; Einzelveranlagung; Pauschbetrag

Rechtsfrage

Übertragbarkeit eines hälftigen Behindertenpauschbetrages auf den anderen Ehegatten nach der gesetzlichen Neuregelung des § 26a Abs. 2 Satz 2 EStG?

Gesetze: EStG § 26a Abs 2 S 2, EStG § 33b Abs 3

Instanzenzug (anhängig gemeldet seit 20.03.2017):

Zulassung: durch FG

Dieses Verfahren ist anhängig

Fundstelle(n):
[KAAAG-40552]


Siehe auch
notification message Rückgängig machen